Unser Tag

22. Juni 2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Zwei Matschaugen (Matse).

Ein beginnendes Matschauge (Jooni).

Zwei hoffentlich geheilte Matschaugen (kleiner Riesensohn).

Eine beginnende Gripppe (Ehefrau).

Ein Besuch beim Kinderarzt am Abend (Ehemann).

Eine gesundende Babysitterin (die nette von letzter Woche).

Hundertmal Fegen (Ziehe nie eine Hose im Wohnzimmer an, die vorher im Sandkasten war.)

Ein drittes Baby (Mutter: „Warum ziehst du deine Hose nicht an?? Muss ich denn alles zehn Mal sagen!!??“ Kleiner Riesensohn (empört): „Aber Mama, ich bin doch ein kleines Baby! Deideidei, rabääääähhhh!“).

Eine Krise (Mutter).

Ein Schreianfall (Jooni).

Stechende Schmerzen Richtung rechtes Ohr (Ehefrau).

Keine Nachricht von Fabienne.

Keine Nachricht von der neuen Au Pair Agentur.

Was noch fehlt:

Zweimal Fläschchen geben.

Zweimal Windeln wechseln.

Geschirrspüler aus- und wieder einräumen.

Den kleinen Riesensohn verköstigen und ins Bett stecken.

Blumen gießen (Mann, bin ich froh, dass wir keinen Garten haben, meine 22 Blumenpötte trinken wie ein Kamel. Und irgendwer hat meinen Pott mit Kapuzinerkresse geklaut!! Wer macht denn sowas?).

Tisch abräumen.

Nochmal Fegen.

Laufgitter im Hof abbauen.

Küche aufräumen.

Früh ins Bett gehen.

Schnell gesunden.

Wilde aufregende sexuelle Abenteuer.

Einen kuscheligen Fernsehabend zu zweit.

Ein warmes Entspannungsbad.

Drei liebe durchschlafende Kinder.

Ein Riesenstrauß Rosen vom besten Ehemann der Welt und ein erneuerter Heiratsantrag (scheint ja gerade in zu sein).

Ein Besuch des neuen Bundespräsidenten, der mir einen 100.000 Euro Scheck und einen goldenen Orden verleiht. O-Ton: Mütter sind die eigentlichen Stützen unserer Gesellschaft.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Unser Tag auf Das zweite Kind sind Zwillinge.

Meta

%d Bloggern gefällt das: