Flaschenstreik?!

3. August 2010 § Hinterlasse einen Kommentar

heute abend lösten wir das rätsel der nicht getrunkenen guten-abend-fläschchen … gestern hatte elisabeth schon die fläschchen für den abend gemacht („weißt du, wie das geht?“ freundliches nicken), die die babys aber nur halb austranken (20 uhr), so dass sie um 22 uhr quäkend in ihren bettchen lagen.

der beste ehemann der welt organsisierte noch zwei fläschchen, und das ergebnis waren zwei nassgepinkelte schlafsackhäschen (eineinhalb flaschen waren wohl doch zuviel für die gute-nacht-windel).

heute abend habe ich den kleinen riesensohn ins bett verfrachtet und währenddessen hat elisabeth schonmal die guten-abend-milch-fläschchen fertig gemacht. ergebnis: zwei sich verweigernde kinder. sogar matse, der wirklich gerne isst, krabbelte betont desinteressiert davon.

eine nachdenkliche mutter sitzt mit einem milchfläschen auf dem wohnzimmerboden und kommt auf die geniale idee mal nachzufragen, wieviele milchpulverlöffelchen in den fläschchen sind?

„Zwei“, kommt die Antwort. Hm. Im vergleich zum Soll sind dies sechs zuwenig. Das kann ja gar nicht schmecken … also, wieder was gelernt, immer schön klare anweisungen geben, ich glaube, andere länder sind so höflich, dass sie gar nicht sagen würden, wenn sie nicht wissen, wie etwas geht, oder?

Nunja, jetzt schlafen sie alle, Matse gemütlich in seinem Sport-Shirt mit Mäuseschlafsack auf der Seite, Jooni mit sooonem Milchbauch im eidottergelben Schlafsack auf dem Rücken. Und der kleine Riesensohn quer im Kinderbett, und – was sonst? – das Handy in der Hand.

Ach, seufzt mein Mutterherz, jetzt ist Kinderhaben schön. Was so ein paar Stunden kinderfrei pro Tag doch bewirken können. Und das mit den Fläschchen kriegen wir schon auch noch hin 😉 .

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Flaschenstreik?! auf Das zweite Kind sind Zwillinge.

Meta

%d Bloggern gefällt das: