isch bin fertisch.

25. Oktober 2010 § 3 Kommentare

mit allem. aktueller krankenstand: zweimal bindehautentzündung, einmal grippe, verdacht auf scharlach hat sich nicht bestätigt, außerdem dreimal schnupfen und einmal akute schwerhörigkeit: „hast du matses socke gesehen?“ „hä?! ich habe doch meine socken an!“ 

wir waren heute nachmittag bis abends also mal wieder im krankenhaus und haben eine neue ärztin getestet(: „na, hast du dir was in die ohren gesteckt?“ „hä?! das titzelt!“), und auch der mann am empfang war neu. ich habe ihn beim telefonieren belauscht: „können sie in die ambulanz kommen? hier ist eine ganze familie aufgetaucht!“ sind fünfköpfige familien denn soo ungewöhnlich?

also viermal am tag antibiotikum in die augen der zwillinge  (macht viermalvier viel geschrei), viermal am tag nasentropfen für alle und morgen nachmittag zur verlaufskontrolle bzw. mit dem kleinen riesensohn zum ohrenarzt („wohin???“ „ZUM OHRENARZT!!!“ „hä?!?“), hoffentlich ist es einfach nur zuviel ohrenschmalz.

weitere komplikationen: ein einbrecher hat unsere fahrertürscheibe eingeschlagen und sage und schreibe 20 euro erbeutet (reparaturkosten: 200 euro), aber immerhin die handys liegen lassen, die waren ihm wohl zu alt 😉 . der kleine riesensohn verarbeitet dieses ereignis auf seine weise: „die polisei muss den fangen und wenn die das nicht szafft, dann nehme ich mein swe-ert und mach den tot!“ es lebe das y-chromosomen!

und am donnerstag UND freitag sind wir zu jeweils einer hochzeit eingeladen. was ziehe ich bloß an? den hut mit den filzmohnblumen fand der beste ehemann der welt zu öko („du musst das ja nicht so raushängen lassen“), das braune kleid ist, ähm, etwas zu taillenbetont (obwohl ich „litfasssäule“ ein bisschen zu hart fand) und jetzt bleibt die wahl zwischen blau mit glitzer oder grün in lang. vielleicht bleibe ich auch einfach bei grauen hosen und halbkleidchen und baumel mir zur feier der tage ohrringe an. zusammen mit dem grünen mützchen sieht das zwar auch ein bisschen öko aus, aber immerhin bin das dann noch ich. ja, ich denke, das muss reichen. werde ja eh voller toddlerschnodder, -brei und -spuckeflecken sein. und das sieht so oder so nicht besonders stilvoll aus.

Advertisements

§ 3 Antworten auf isch bin fertisch.

  • schlapunzel sagt:

    Nein, nein, nein…öko hin oder her- mit so ner nervigen kranken Vorgeschichte UND der Tatsache, dass gleich zwei Hochzeiten warten, ist das doch mal ein Anlass, sich was neues zu kaufen. Für sich ganz allein! Geh einkaufen, und zwar allein!

  • podruga sagt:

    au weia, sie lassen aber auch nix aus. mein beileid für die augentropfenprozedur.

  • mara sagt:

    @schlapunzel: danke für den tipp! hat echt gut getan! das outfit muss noch den ehemann-test bestehen, und wenn es ihm nicht gefällt, gehe ich mit elisabeth 😉 .

    @podruga: oja, das ist echt ätzend, und jetzt sind es ja auch drei kinder, die getropft werden müssen: drei kinder x zwei augen x viermalprotag x fünf tage lang. ätzend. die schreien schon, wenn sie die flasche nur sehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan isch bin fertisch. auf Das zweite Kind sind Zwillinge.

Meta

%d Bloggern gefällt das: