Logo*päde oder nicht?

24. März 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

der geduldige kinderarzt hat uns bei der letzten sprachstandsfestellung noch eine frist eingeräumt, weil der kleine riesensohn ja relativ spät sprechen gelernt hat. ich müsste da also nochmal hin mit ihm. dabei können wir auch gleich die seltsamen punkte unter dem rechten fuß untersuchen lassen… tja, ist dies nun eine aufgabe für den logopäden oder die zeit, die uns immer gut zuspielt?

Luffabong.

Näggebrot.

Nanane.

Und mein Liebling: „Mama, ich will noch mit dir tuscheln!“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Logo*päde oder nicht? auf Das zweite Kind sind Zwillinge.

Meta

%d Bloggern gefällt das: