Bettgeflüster

9. August 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Der beste Ehemann der Welt und ich liegen im Bett. Er streichelt sein Iphone, ich das Köpfchen des ärmsten Maxes der Welt, der ganzkörper an einem Ekzem leidet, für das wir schon ganz verschiedene Diagnosen haben. Neurodermitis ist die eine, Sonnenallergie die andere und ich tippe auf einen Pilz, der sich in kranker Haut wohlfühlt. Vielleicht ist es auch alles drei. Weil Maxe so leidet, hat er beschlossen, bäuchlings auf mir zu liegen, den Scheitel an meiner Halsbeuge.

Ehemann: „Ich schicke dir noch eben den Link von der WWDC.“

Ehefrau: „Nei-ein!“

„So, jetzt habe ich ihn dir geschickt. Wenn du zwischendurchmal zwei Stunden Zeit hast, kannst du dir das ja ansehen.“

„Ich habe mein Handy wiedergefunden!“

„Echt? Ich habe es heute sperren lassen.“

„Wieso?? Ich habe dir doch gesagt, dass es hier irgendwo im Haus sein muss. Du hast ja echt gar keine Geduld.“

„Hallo? Ich hatte eine Woche Geduld. Ich will ja schließlich auch mal mit meiner Frau telefonieren.“

„Mmpf.“

„Wollen wir noch Es Eh Ix haben?“

„Kannst mir ja die Füße küssen.“

Humor hilft über vieles 🙂 .

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Bettgeflüster auf Das zweite Kind sind Zwillinge.

Meta

%d Bloggern gefällt das: