Neulich im Park

15. November 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Wenn die Kastanien fallen und die Parkgärtner Blätterhaufen zusammenschieben, sind wir am liebsten im Park. So oft es geht, nehmen wir den Rückweg nach Hause durch diese kleine künstliche, wunderschöne Landschaft, füttern die Goldfische im Teich, werfen Blätter in die Luft, sammeln Stöcke und glänzende Eicheln, dunkelbraune Kastanien und bunte Blätter. Im Park dürfen alle Kinder gleichzeitig freilaufen, was ich ansonsten tunlichst vermeide. Und inzwischen kennen sie den Park so gut, dass sie mit mehr oder weniger vielen Umwegen den anderen Ausgang erreichen.

Den Park teilen wir uns mit älteren Damen mit Hund, jungen Müttern mit Kinderwagen und den einen oder anderen knutschenden Teenagern. Und wenn ich schon nicht genug Aufmerksamkeit bekomme mit meiner Bande („Huch! Da ist ja noch einer! Sind das ZWILLINGE?“), mit folgendem Trick bekomme ich sie ganz sicher: Smoothie heißt der Trick. Man kaufe drei kleine Fläschchen (wir sind alle hartnäckige Obstvermeider und ich bin ein schlechtes Vorbild) mit rotem Saft und lasse die Kinder daraus trinken. Sohni kippt auf Ex, beinahe jedenfalls, und hat ein rotes Bärtchen, Maxe trinkt mit weit in den Nacken zurückgelegtem Kopf, so dass der dicke rote Saft auch in seine Nase läuft. Immerhin Melek trinkt manierlich. Nach diesem Festmahl, krame ich in meiner Handtasche auf der Suche nach Taschentüchern? Feuchttüchern? Stofftüchern? Mist, nix dabei. Und dann kam die erste Omma mit Hündchen:

OH. MEIN. GOTT!“

„???“

„Ist das? Ist das? Ist das etwa BLUT??“

„Nein“, beschwichtige ich, „Smoothie. Und ich habe keine Taschentücher dabei.“

Die Dame leider auch nicht. Die nächste aber auch nicht. Langsam wird es mir peinlich, bis die Zwillinge die Dinge selber in die Hand nehmen und sich die Münder mit dem Ärmel abwischen. Das sieht zwar auch verboten aus, fällt aber ein bisschen weniger auf.

Also, Frau Solanum, immer schön die Taschentücher an der Frau haben, ich will ja keinen Herzinfarkt verursachen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Neulich im Park auf Das zweite Kind sind Zwillinge.

Meta

%d Bloggern gefällt das: