Gaunerbande

28. November 2011 § 4 Kommentare

Die gesuchte Gaunerbande besteht aus drei Männern, denen jeweils unterschiedliche Verbrechen zur Last gelegt werden. Indizien sprechen jedoch dafür, dass alle Männer zu einer Bande gehören. Sachdienliche Hinweise bitte an mara punkt solanum ad web punkt de.

Steckbriefe:

Mann, klein (unter einem Meter), grüne Augen, unschuldiger Blick, hellbraune, dünne fitzelige Haare. Trug zuletzt eine Bob der Baumeister- Jacke.  Achtung gefährlich! Wird gesucht wegen heimtückischen Mordes an einer unschuldigen Butter mit einem schwarzen Filzstift. Vorbestraft wegen kleinerer Vergehen, unter anderem wegen zwanghaften Ausräumen des Wäschekorbes und anderer Methoden der Chaosverbreitung.

Desweiteren gesucht: Mann, klein (unter einem Meter), braune Augen, unschuldiger Blick, dunkle, dichte Haare. Trug zuletzt eine auffällige Strumpfhose mit Füchsen, Waschbären und Bären in türkis und hellgrün. Gesucht wegen Stalking bei einer fast vierzigjährigen Frau, von deren Arm er nur mit Zwangsmaßnahmen entfernt werden konnte. Besonderes Kennzeichen: Erhöhter Schnullerkonsum.

Ebenfalls gesucht: Mann, klein (unter einem Meter fünfzig), große blaue Augen, verschmitzter Blick, hellbraune Haare (morgens teilweise abstehend). Trägt Hose mit „Cars“-Sticker. Gesucht wegen Lärmbelästigung, unter anderem wegen Singens von bruchstückhaften Weihnachtsliedmelodien. Gefährlich! Schreit!

Alle drei Täter gelten als gefährlich. Lassen Sie sich nicht von ihrem harmlosen Anblick täuschen! Insbesondere die beiden Erstgenannten gelten als fluchtgefährdet, insbesondere, wenn sie gemeinsame Sache machen.

Belohnung: Pro Verbrecher drei Tüten Gummibärchen.

Wir danken für Ihre Mithilfe!

Advertisements

§ 4 Antworten auf Gaunerbande

  • Talili sagt:

    *hihihi* das sind aber niedliche „Verbrecher“ 😉 viel Spaß, Erfolg und gute Nerven beim Strafvollzug.

  • Marc sagt:

    Solange die Racker noch auf freiem Fuß sind, wird sich der Nikolaus wohl nicht blicken lassen. Hoffentlich werden sie bald gefasst. 😉

  • lotterleben sagt:

    🙂

    (Es scheint sich meiner Auffassung nach allerdings bei der bande nur um einen kleinen Teil eines ganzes Verbrecherringes zu handeln, habe ich doch ähnliche Tatbestände auch in meinem Umfeld beobachtet – vielleicht sollten wir doch den Verfassungsschutz einschalten…obwohl, bei deren Kompetenz 😉 )

  • mara sagt:

    @Talili: Der Strafvollzug findet Gott sei Dank ab morgen wieder im Kindergarten statt. Es sei denn, die Bindehautentzündung von Maxe entpuppt sich als echt. Dann ist ein Gauner nicht haftfähig und muss zum Gefängnisarzt.

    @Marc: Pah, Nikolaus. „Mama“, sagte der kleine Riesensohn heute zu mir (ich hatte ihn gefragt, was der Nikolaus wohl bringen würde), „der Nikolaus ist doch schon lange tot…“ Mütter haben halt von nix ne Ahnung.

    @lotterleben:Hilfe! Du bestätigst meine schlimmsten Befürchtungen! Es sind VIELE.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Gaunerbande auf Das zweite Kind sind Zwillinge.

Meta

%d Bloggern gefällt das: