Wie erhöhe ich meine Clickzahl?

7. Dezember 2011 § 3 Kommentare

Das habe ich mir heute überlegt, als ich mir die Suchbegriffe angeschaut habe, mit denen mein Blog gefunden wird. Hier sind die von letzer Woche:  (Und wer die nicht alle lesen will (wofür ich vollstes Verständnis habe), kann diesen Block überspringen und im nächsten Absatz weiterlesen)

das zweite kind sind zwillinge zwillinge leben alltag zwillingsblog windeldieb adventsgeschichten christlich das zweiter kind sind zwillinge drachenkostüm christliche adventsgeschichte eifersucht bei zwillingen frühchen intensivstation geschichte katinka weihnachtsmaus weihnachtskiste markenbotschafter britax römer plötzlich hausfrau meine zwillingsbuben tagebuch einer zwillingsmutter schlafprogramm mit zwillingen kindergedicht fee gedicht trike dezemberbilder mein zwillinge blog snowqueen adventskalender für zwillinge bei zwillingen eins ins tragetuch das andere in den kinderwagen pauls weihnachten baby im kinderwagen weihnachtstruhe gesichte tipps für alltag mit zwillingsbabys zweieiige zwillingsbabys fallen bauen zwillinge geld -sternzeichen he löpt smart trike kinder dreirad pedalen sicherung frühchen schielen positive eigenschaften mutter kind kur zwilling brezeln wortlos gedicht wenn dann aber zwillinge ampelmännchen eheleben kinder sind zwillinge eifersüchtig „meine neue brille“ coole drachenkostüme günstig seifenblasen die heile bleiben adventsgeschichte kind zäpfchen stecken paul der einbrecher positive kindereigenschaften meine zwillinge blog zwillingen wie macht man das nachts iphone familien träumerland positive eigenschaften zweieiige zwillinge müde vom penicillin blog zwillinge „christliche adventsgeschichte“ weihnachtsgeschichte zwillinge strumpfhose geschichten das zweite kind blog zwillige kellern adventsgeschichte von einem kind feen gedichte mutter-kind brief mara zweites kind name früchen mussen u die ersten wochen mit zwillinge nach einem kind zwillinge römer kindersitz blog http://www.positive eigenschaften.at angeschwollen frühchen milch frühgeburt positive eigenschaften kinder blog adventskalender kinder wohnen bin mutter und nur noch genervt römer king plus zwillingsschwangerschaft depression christliche adventsgeschichten geschichten mit nylonstrumpfhosen mutter in krise zwillinge wie schwer u 7 freizeitgestaltung mit vierjährigen geschichte katinka weihnachtsmaus henna euler als zwillingsmutter alle jahre mutter kind kur weihnachtsgeschichten geschwisterneid geschenke gedicht für das zweite kind morgen kommt der nikolaus und packt sein kleines säcklein aus warum macht er denn sowat was gibt es für entwicklungszustände bei kindern? zweite kind sind zwillinge apropos positive eigenschaften an kinder gedichte zwillinsbabys plötzlich zwillinge paul weihnachtsmann wie badet man ein kind zweites kind sind zwillinge gedicht wald

Und hier sind die, mit denen ich die Blogstatistik manipulieren in die Höhe treiben könnte:

adventsgeschichten christlich:

Das taucht desöfteren auf.  Gibt es da einen Mangel? Ich denke mir ja gerne was aus.

 eifersucht bei zwillingen: Ja, hier richtig. Kommt immer wieder vor. Aber ein Rezept habe ich auch noch keines, außer vielleicht, dass man die Kinder desöfteren mal trennen sollte (eins für Papa, eins für Mama), damit sie endlich mal die ungeteilte Aufmerksamke eines Einling-Kindes genießen können.

geschichte katinka weihnachtsmaus:

Wird auch häufiger mal gesucht, kenne ich aber nicht. Gibt es die schon? Ansonsten schreibe ich da auch gerne etwas dazu, sagt nur bescheid!

plötzlich hausfrau:

Na, mal ehrlich, soo plötzlich kommt das nicht, oder? Es wird einem vielleicht plötzlich bewußt, dass der Wechsel (häufig freudig erwartet oder anders vorgestellt) doch nicht so einfach ist. Kein Chef, kein Geld, keine Anerkennung, Unterforderung des Hirns, Überforderung des Gemüts, keine Kollegen… So geht es mir ja auch 😉 .

schlafprogramm mit zwillingen:

Da liegt ein Artikel auf Halde, ich werde mich bemühen, ihn umfassend zu beenden! Oder habe ich den schon veröffentlicht? Ich bin ja so vergesslich in letzter Zeit, das muss am Schlafmangel liegen. Gähn.

 bei zwillingen eins ins tragetuch das andere in den kinderwagen: 

Also, diiiee Idee hatte ich auch und es geht auch, bis man Rückenprobleme bekommt. Der Sinn des Tragetuches ist ja, dass das Kind schön nahe bei einem ist und man gerade gehen kann. Wenn man jedoch gleichzeitig einen Kinderwagen schiebt, ist der Geradeeffekt leider dahin.

alltag mit zwillingsbabys: 

Wird hier geliefert! Exklusiv und täglich! Willkommen im Blog! Zumindest der große Sohn nennt die Toddler (zweieinhalb!) immer noch Babys.

zwilling brezeln:

Ist das jetzt ein Verb, oder wie? Und wenn, was heißt dann brezeln? Ich hoffe, es ist nichts Verbotenes?

positive eigenschaften zweieiige zwillinge:

Auch so ein Suchwort, das immer mal wieder auftaucht, in verschiedenen Varianten. Manchmal auch nur: Kind positive Eigenschaften. Hmm. Da macht man sich ja schon seine Gedanken. Sind die Suchenenden im Entscheidungsprozess lieber Kind oder Hund? Oder Urlaub? Oder sind es verzweifelte Mütter, die sich fragen, was um Himmels willen sie gemacht habe, als sie ein oder mehreren Kindern das Leben geschenkt haben? Oder gar verbitterte alte Männer, die den lärmenden Nachbarskindern so gar nicht positives abgewinnen können?

 strumpfhose geschichten:

Also, damit könnte ich nun wirklich punkten. Falls der Suchende auf meine Mode anspielt: Ich trage leider nur blickdichte, dicke Wollestrumpfhosen, so gar nicht attraktiv, aber warm. Ab und an wird auch die gute alte Nylonstrumpfhose gesucht. Ich vermute ja, dass es sich um Strumpfhosefetischisten handelt, die erotische Geschichten suchen. Ehrlich? Ich traue mich da nicht ran. Meine erste erotische Geschichte habe ich dem ansonsten besten Ehemann der Welt vorgelesen und er hat sich schlappgelacht. Sorry.

zwillige kellern:

Hm, wieder ein Verb? In Anlehnung an diverse Kellergeschichten speziell aus Österreich (der beste Ehemann der Welt hegt die Vermutung, dass es in Wirklichkeit doppelt so viele Österreicher gibt) werde ich bei solchen Suchworten nervös. Seid versichert, dass alle meine Kinder oberirdisch leben dürfen!

 mutter und nur noch genervt bzw. mutter krise oder ähnliches:

JAAA! Du bist hier richtig! Also nicht ganz. Seitdem meine Zwillinge im Kindergarten sind, bin ich wesentlich entspannter. Ansonsten versichere ich dir, dass dieses Gefühl ganz normal ist im breiten Spektrum der Muttergefühle.

Und zum Schluss mein persönlicher Liebling:

morgen kommt der nikolaus und packt sein kleines säcklein aus warum macht er denn sowat:

😉

Na, denn, weiterhin frohes Suchen!


Advertisements

§ 3 Antworten auf Wie erhöhe ich meine Clickzahl?

  • MiA sagt:

    Das Letzte finde ich cool 😉

  • regenrot sagt:

    Strumpfhosensuchanfragen sind gefährlich. Ich hatte einmal „Strumpfhosen“ und einmal „Regenmantel“ in meine Artikel eingebaut. Über die Zeit avanciert Mein Blog laut Statistik in eine Pornoseite für spezielle Fantasien, normale Anfragen kamen kaum noch durch, bis ich die Wörter durch Grafiken ersetzt habe und sie seitdem tunlichst vermeide.
    Achja: Die Klickzahl war erstaunlich bis zu diesem Schritt. 😉

  • mara sagt:

    @MiA: Mein Liebling! Sowat!

    @regenrot:

    REGENMANTEL??

    Nun, ich werde gleich mal maskieren … oder ich warte nochmal einen tag… hihi.

    danke für den tipp!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Wie erhöhe ich meine Clickzahl? auf Das zweite Kind sind Zwillinge.

Meta

%d Bloggern gefällt das: