Wer zuletzt lacht…

26. Dezember 2011 § 3 Kommentare

Am zweiten Weihnachtsfeiertag (heute) hat der kleine Riesensohn auf das neue Sofa und auf den neuen Teppich gekotzt. Wir erinnern uns: Papa/Maxe/Melek sind bei der Oma, in dem vergeblichen Versuch, dem Magen-Darm-Infekts von Sohni zu entkommen.

Die Oma hatte vor einigen Wochen („zum letzten Mal in meinem Leben“) ihr Wohnzimmer renovieren lassen. Der zweite Ausstoß halbverdauter Putenfiletstückchen ergoss sich vor die Badezimmertür. Im Bad gibt es Kacheln, davor einen liebevoll gepflegten, krümelfreien und bis dato sehr sauberen Teppich. Ich höre mir den Erlebnisbericht des besten Ehemannes der Welt an und dann das Leiden des kleinen Pinselprinzen: „Mama“, haucht es in den Hörer, „mir geht es so schlecht. Ich habe sogar gekotzt.“ Ich bin voll des Mitleidens.

„Kommt ihr denn gleich zurück, bester Ehemann der Welt?“ frage ich, als ich den großen Mann wieder am Hörer habe.

„Bist du verrückt?“ fragt der zurück, „ich fahre doch nicht mit zwei kotzenden Kindern fünf Stunden im Auto!“

Stimmt ja. Äh.

„Maxe auch?“ frage ich behutsam nach.

„Nochnich“, kommt es aus dem Hörer.

„Und wie hat die Knaben-Oma reagiert?!“ erkundige ich mich nach dem Stand der Lage.

„Sie hat mit unbewegtem Gesicht geschrubbt.“

Kann ich auch verstehen. Wenn mein Enkel mir auf den neuen Teppich…

Immerhin hatte ich sie ja vorgewarnt.

Und ich hatte noch kurz vor Weihnachten gedacht, na, dieses Mal, du fieser Magen-Darm-Infekt, für dieses Jahr sind wir dir entkommen, harharharhar!

Morgen sehen wir dann weiter, ob und wann und mit welchem Kinde ich zur Müttergenesung fahre. Ich sehe schon: Das wird wohl nix mit der Vater-ohne-Kinder-Kur. Jedenfalls nicht in der ersten Woche.

Advertisements

§ 3 Antworten auf Wer zuletzt lacht…

  • Mia sagt:

    Oh no!!! Wie unschön!
    Aber wenn es tröstet… uns hat es auch erwischt. Am 23.12. Den BEVW. Der Kleine hatte ohnehin etwas Durchfall, aber der Große hing über der Schüssel und hatte heute einen Rückfall… ich wurde (bisher) verschont, dafür hat der kleine Mann nun eine Bindehautentzündung. Wie gut, dass wir daheim sind und die Krippe zu hat =P

    Gute Besserung an deine Männer!

  • mara sagt:

    uiui, bindehautentzündung kann auch echt übel sein. und ist vor allem tierisch ansteckend. ich wünsche auch euch gute besserung, bis nächstes jahr dann 😀

  • Sven sagt:

    hohohoho, sollte besser ohohoho heißen. Gute Besserung.
    Bei uns liegt jetzt die Herzmama flach. Und ich schnupfe auch wieder 😉 in diesem Sinne ein gutes neues Jahr – wünsche ich jetzt schon einmal.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Wer zuletzt lacht… auf Das zweite Kind sind Zwillinge.

Meta

%d Bloggern gefällt das: