Mein erster Tag im Sa*una-Land.

26. März 2012 § Hinterlasse einen Kommentar

Die Säbelzahntigergruppe ist wieder geöffnet.

Die Kinder sind gesund.

Mein Kopfumfang ist fast wieder auf Normalmaß geschrumpft.

Und am Samstag waren Mann und ich im Wellness-Paradies. Ich war sogar zweimal in der Sauna, genauer gesagt in der Dampfsauna, weil der beste Ehemann von allen der der Freikörperkultur skeptisch gegenüberstehenden Ehefrau versicherte, dass man dort nichts sehe. Das erste Mal war ich 20 Sekunden da drin, das zweite Mal fünf.

Schuld war allerdings nicht der nac*ige Mann uns gegenüber, sondern der Eisminze-Dampf, der einen lautstarken Hustenreiz provozierte. Die Bronchien waren wohl doch noch nicht so gesund.

Während der beste Ehemann von allen sich eine Rosenölmassage gönnte, ging ich schwimmen. Die Gelegenheit war güngstig: Niemand befand sich in dem Raum mit dem Bewegungsbad und nachdem ich vier Stunden lang wie festgenagelt auf einem Liegestuhl bzw. im Schlafraum ( 😉 ) verbracht hatte, hatte ich Bewegungsdrang.

Leider setzte sich ein fremder Mann (immerhin) im Bademantel in den Liegestuhl vor den Stuhl, auf dem ich meinen Bademantel und das zeltartige Handtuch platziert hatte.

Ich schwamm also eine Stunde. Dann ging er, und dann ging ich.

Zum Schluss überredete der beste Ehemann von allen mich zu einem Besuch im Whirlpool, als dieser bis auf Blubberwasser nichts enthielt, allerdings bekamen wir alsbald Besuch von einem Mittvierziger im Adamskostüm.

Am Ende war ich schweißgebadet, eine halbe Stunde in diesem Teich ist einfach nichts für mich, aber … ihr wisst schon. Endlich war Adam weg und ich auf dem Weg in die Frauendusche.

Fazit: Ein Nachmittag ohne Kinder ist Balsam für Ohren und Seele, über den Ort für unsere Elternauszeit können wir uns noch streiten.

P.S. Das Restauran war wunderbar!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Mein erster Tag im Sa*una-Land. auf Das zweite Kind sind Zwillinge.

Meta

%d Bloggern gefällt das: