Urlaub auf dem Lande

15. April 2012 § 4 Kommentare

Die ersten RICHTIGEN Kühe aus der Nähe sehen.

Ein Pferd anfassen! Ganz weich!

Cousin kennenlernen!

Das erste Mal die Tante sehen!

Über eine Kuhwiese laufen!

Rehe beim Äsen beobachten!

Und bei Oma Schokoeier abstauben!

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

§ 4 Antworten auf Urlaub auf dem Lande

  • Karolin sagt:

    Viele Grüße aus der Pampa! Wir haben das jeden Tag 😉 Dafür staunen meine Kinder Bauklötze sobald sie mehr als 5 Leute gleichzeitig auf dem Bürgersteig gehen sehen…dass gibt es hier nämlich fast nie. Oder ein Auto mt fremdem Kennzeichen ist zu erspähen! Sensation 😉

  • Andrea sagt:

    Das war ja ein richtig erfolgreicher Urlaub. Nette Fotos!

  • Anna-Lena sagt:

    ich mag das Foto mit Winterjacke und Mütze und dem Schild auf dem Sommer steht 😀

  • mara sagt:

    @Karolin: Dann waren wir eine Sensation. Wir haben nur nicht den Bürgersteig benutzt. Das lohnte sich irgendwie nicht. Bei dem Verkehrsaufkommen. 😉 Am schönsten fand ich, dass ich keinerlei Angst vor Kindesdiebstahl oder Drogenspritzen haben musste.

    @Andrea: Es war schön, sogar für die Eltern erholsam, die dank Oma einen freien Tag haben durften. 😀

    @Anna-Lena: Ja, das finde ich auch richtig gut! 😉

    Liebe Grüße, Mara.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Urlaub auf dem Lande auf Das zweite Kind sind Zwillinge.

Meta

%d Bloggern gefällt das: