Carrotmob im Kölner Fahrradladen

1. Juni 2012 § Hinterlasse einen Kommentar

Carrotmob? Was ist denn das?

Was für den Esel die Karrotte, ist für einen Kölner Ladenbesitzer das Angebot, das das Kölner Carrotmob-Team ihm macht: einen Tag lang viele, viele Kunden, und im Gegenzug soll dann ein Teil der Tageseinnahmen in energieeffiziente Maßnahmen  investiert werden. Für alle eine win-win-Situation: Das Klima kriegt weniger CO2 ab, der Laden Werbung und Einnahmen und in der Folge niedrigere Energiepreise und die Kunden können direkt etwas für die Umwelt tun. Also: Wer in Köln und Umgebung wohnt und ein neues Fahrrad, einen neuen Helm oder sonstiges Zubehör braucht: Morgen 2. Juni 2012 in Köln Nippes in der Sechzigstr. 6 vorbeischauen, vornehmlich zwischen elf und 15 Uhr!

Hier gibt es mehr Informationen zu Carrotmobs, auch in anderen Städten und Ländern!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Carrotmob im Kölner Fahrradladen auf Das zweite Kind sind Zwillinge.

Meta

%d Bloggern gefällt das: