St. Martin Zoch

10. November 2012 § Hinterlasse einen Kommentar

… und ich vergesse jedes Jahr, Süßkram für die Sängerkinder an der Haustür zu kaufen.

Also sitzen wir im Dunkeln. Damit keiner klingelt. Die Klingel funktioniert sowieso nicht mehr. Müsste mal eine Batterie rein. Jetzt lebe ich schon seit 17 Jahren im Rheinland und fremdel immer noch mit den Gebräuchen und Sitten der hiesigen Bevölkerung.

Und hier sind die Zwillinge. Mit Papa. Der große Sohn ist immer noch ein wenig krank und wurde zum Zuhause bleiben verdonnert. Also haben wir „Kamelle“ (s. Problem oben) gerufen und dem ganzen Zoch vom Fenster aus zugeschaut.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan St. Martin Zoch auf Das zweite Kind sind Zwillinge.

Meta

%d Bloggern gefällt das: