Synchron puzzeln

4. Dezember 2012 § 10 Kommentare

Meine Kinder haben das Puzzeln entdeckt.

„Prima“, dachte ich, und kramte alle verfügbaren Puzzle aus Schränken und Regalen, während ich mich auf einen entspannten Nachmittag freute, an dessen Ende unser Wohnzimmer endlich einmal nicht so aussehen würde wie der Blocksberg nach der Walpurgisnacht.

Die Papppuzzels mit den Formen sind noch ein wenig schwierig für die Zwillinge, was sie aber nicht davon abhält, es zu probieren. Dann muss Mutti eben helfen.

„Gehtnich“, brummt Sohni missmutig und drückt gewalttätig ein nicht passendes Puzzelteil zwischen zwei andere.

„Dann nimm erst ein anderes“, schlage ich vor.

„Gehtauchnich.“ Sohni ist Pessimist.

Dann bekommt er lieber die sechsteiligen HA*BA-Puzzle, die man direkt auf das Bild puzzeln kann. Da ist nur ein einziges Motiv drauf, und das ist idiotensicher zu puzzeln.

Für 37jährige.

„Gehtnich“, Sohni versucht das Dach des Feuerwehrautos unter die Räder zu schieben.

Maxe macht es schon ganz gut und braucht bei den neunteiligen HA*BA-Puzzeln fast keine Hilfe, außer wenn er mal falsch abgebogen ist. Dann aber jammert er.

„Maxe, sag mal: `Helfen bitte´!“ lehre ich ihn Höflichkeit.

Maxe knurrt wie ein Löwe, dem man 70 Puzzleteile ins Maul geschoben hat. Eilig schiebe ich ein verrutschtes Puzzleteil an seinen Platz zurück.

Der große Sohn schafft die Puzzle zwar meistens alleine, aber ehrlich: Was ist schon ein Puzzlespaß, wenn Mama nicht bei jedem Teil den Fortschritt bewundert?

Gestern kam der vierte Puzzlewicht hinzu, der sich noch im Genuß einer ihn rundum umsorgenden Einkindmutter befindet. Perfekte Betreuung! Das klappte erst dann nicht mehr, als seine Puzzletrainerin den Ed*die-Bauer-Katalog entdeckte und fortan nicht mehr ansprechbar war. Eine gute Gelegenheit, die Regeln zu ändern! Ist ja auch viel lustiger, Mami, die mit einem Auge immer noch in den Ed*die-Bauer-Katalog schielt, unter dem Tisch herumrobben zu sehen. Ob es bei Ed*die-Bauer wohl auch Freundschaftswerbunggeschenke gibt?

Gerade noch rechtzeitig klaubten wir die Reste der Puzzleorgie vom Spieleteppich, bevor das Rundum-rennen-nicht-den-Boden-berühren-tobe-Spiel so richtig an Fahrt aufnehmen konnte.

Es geht. Man kann ein Wohnzimmer auch innerhalb von drei Minuten in eine Walpurgisnacht verwandeln.

Dann kam der beste Ehemann von allen nach Hause und erbarmte sich Meleks, der Memory auf dem IPad spielen wollte.

Toberei zu Ende.

Beim nachfolgenden abendlichen Bilderbuchmarathon fielen Muttern schon fast die Augen zu. Was zum Geier? denke ich, kann Puzzeln denn so anstrengend sein? Synchronpuzzeln schon. Das hat es echt in sich.

Advertisements

§ 10 Antworten auf Synchron puzzeln

  • tine sagt:

    Hurra! Er war beim Promarkt!

    • tine sagt:

      Ach so, eigentlich ging es um was anderes…
      Bei uns war Puzzeln übrigens vor kurzem auch total in, aber auch nur wenn Mama mitpuzzzelt. Ichhabe mich meistens auf Teile anreichen beschränkt.
      Was sie aber wirklich besser können als ich, ist, die Teile von 4 ineinander geschütteten Puzzeln innerhalb von Windeseile zu sortieren. Sozusagen ohne hinschauen. Da war ich aber beeindruckt!

    • Mara sagt:

      Leider noch nicht. Aber wenn ich ganz este drücke, geht es meistens. Pffff.

  • tine sagt:

    Ich würde mir mal die ASCII-Zeichen anschauen. Wenn man die zwei, drei, die man braucht, erst mal drin hat, geht es ganz leicht. 😉

    • tine sagt:

      Oh,ich glaube da hat gerade die Klugscheißer-Falle zugeschnappt….
      Ist bei mir Jahre her, das ich sie verwendet habe, und bei mir funktioniert es gerade nicht. Keine Ahnung, ob da was installiert sein muss, oder ob es an den Annehmlichkeiten moderner Software liegt…

      Also, vergiß es einfach und feixe in dich rein :))

      • Mara sagt:

        ASCII?? gegen F-Verluste? Wenn es hil t.
        Also das Plättchen ist wieder da, aber der Gumminoppel dadrunter, der ist weg. 🙄
        Ich habe schon erwogen, mir einen Gumminoppel aus Playdooh zu kneten. Oder mir ein Radiergummi zurecht zu schneiden. So ohne “ “ ist es ganz schön blöd au Dauer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Synchron puzzeln auf Das zweite Kind sind Zwillinge.

Meta

%d Bloggern gefällt das: